1 2 3 4 5

Universit?tsportrait

Universit?tsportrait

Die Guangdong Universit?t für Fremdsprachen und Au?enhandel (GDUFS) ist eine Schwerpunktuniversit?t der Provinz Guangdong von hohem Niveau mit internationaler Ausrichtung, die sich durch hervorragende Ausbildung von international orientierten Fachleuten auszeichnet und auf Lehre und Forschung in Fremdsprachen und Kulturen, internationalem Business und internationale Strategien spezialisiert ist. An der GDUFS studieren 20.454 Studierende im Vollzeitstudium, über 2.000 Studenten zur Weiterbildung und mehr als 13.000 ausl?ndische Studierende.

Geschichte

       Die GDUFS ging im Juni 1995 aus der Fusion zweier Fachhochschulen hervor, n?mlich der Guangzhou Fremdsprachenhochschule und der Guangzhou Fachhochschule für Au?enhandel. Die Guangzhou Fremdsprachenhochschule wurde 1965 gegründet und war eine der drei Fremdsprachenhochschulen, die direkt dem Ministerium für Bildung untersteht. Die Guangzhou Fachhochschule für Au?enhandel, die dem ehemaligen Ministerium für Au?enhandel und Wirtschaftliche Zusammenarbeit (jetzt dem Handelsministerium) untersteht, wurde 1980 als eines der ersten Institute in China im Fachbereich Internationale Wirtschaft und Handel gegründet. Im Oktober 2008 wurde die Guangdong Fachschule für Finanzen und ?konomie auch ein Teil der Universit?t.

Standorte

        Die GDUFS befindet sich in der Stadt Guangzhou, einer Stadt von gro?er kultureller und historischer Bedeutung und im Wirtschaftszentrum Südchinas. Die Universit?t verfügt über drei Standorte, deren Gesamtfl?che 153 Hektar betr?gt. ...more>>

Fakult?ten

Forschungseinrichtungen

Internationaler Austausch

Die GDUFS legt gro?en Wert auf Kooperation und Austausch auf internationaler Ebene. Bisher hat die Universit?t Partnerschaften mit mehr als 190 Hochschulen und wissenschaftlichen und kulturellen Institutionen in 32 L?ndern und Regionen wie z.B. Amerika, Gro?britannien, Frankreich, Deutschland, Spanien, Italien, Kanada, Australien, Japan, Russland, Malaysia, Indonesien, Thailand, Vietnam, Südkorea, Chile, Kuba, Mexiko, sowie Hongkong, Macao und Taiwan geschlossen. Die GDUFS hat drei überseeische Konfuzius-Institute gegründet: das Konfuzius-Institut an der Sapporo University, Japan, an der Ural State University, Russland und an der Universidad Católica de Santa María, Peru.

 

Dienstleistungen & Informationen

  • Studierendensekretariat 86-020-36204409, 86-020-39328009;
         Amt für Master-Studenten und Doktoranden: 86-020-36207044, 86-020-39328072;
         Amt für akademische Angelegenheiten: 86-020-36209420, 86-020-39328937;
         Abteilung für Bewerbung und Zulassung: 86-020-36204310;
         Besch?ftigungsberatung für Studenten: 86-020-36209532,86-020-39328002;
         Amt für internationale Kooperation und Austausch: 86-020-36207047, 86-020-39328198;
         Sekretariat für Alumniverein, Kuratorium und Entwicklungsfond: 86-020-36209995;
         Kolleg für Fortbildung: 86-020-36207225;
         Kolleg für Studium im Ausland: 86-020-36207152;
         Institut für ausl?ndische Studenten: 86-020-36207141,86-020-36207142
     

  • 陈华德的专栏作者中国国家地理网 2019-05-24
  • 你看懂原文了吗?不懂不要装懂。 2019-05-23
  • 黄晓明赵薇街头狂奔被拍 网友减肥的人跑步上班 2019-05-22
  • 日本大阪6.1级地震已致4人死亡 370多人受伤 2019-05-22
  • 绿染江源,千湖归来——三江源生态保护建设取得阶段性成效 2019-05-21
  • 拍场“老面孔”与投资的策略 2019-05-20
  • 西安幼升小入学难问题出在哪儿教育部门将统筹协调安排 2019-05-20
  • 我省上半年经济形势分析 2019-05-19
  • 古力娜扎穿小西装化身清纯学生妹 热情拥抱粉丝 2019-05-18
  • 中国女生失联相关新闻 2019-05-17
  • 习近平:推动长江经济带发展需要正确把握五个关系 2019-05-17
  • 巴南:四季瓜果扮靓美丽乡村 2019-05-16
  • 【北京团购】一汽大众年终清库优惠 2019-05-16
  • 人民日报评论员:牢牢把握新时代中国共产党的历史使命 2019-05-15
  • 人民网评:用法律致敬英雄烈士 2019-05-14
  • 6| 79| 600| 590| 346| 827| 609| 323| 755| 801|